Dienstag, 9. April 2013

Letzter Post für diesen Blog...

... aber natürlich geht es trotzdem weiter.

Ab sofort findet Ihr meinen Blog hier. Schaut doch mal rein! 

Nachdem ich im März in Frankfurt beim blogst Workshop war, habe ich viele Gedanke, Ideen und letztendlich auch einiges an Arbeit mit nach Hause gebracht.
Ich wollte meinen Blog neu gestalten, hier und da an einigen Ecken Verbesserungen vornehmen und viele tolle Tipps von Kolleginnen umsetzten.
Letztentlich habe ich mich dann dafür entschieden von Blogspot zu WordPress zu wechseln und meinen Blog direkt in meine Shopseite mit zu integrieren. 


Im gleichen Atemzug haben wir uns dann auch entschlossen das Design vom Shop zu überarbeiten und so ist in den letzten drei Wochen eine für mich ganz wundervolle neue Seite, die trotzdem immer noch einen Weidererkennungswert zu vorher hat, entstanden.
So könnt Ihr jetzt direkt vom Blog in den Shop und zurück huschen ohne gleich zwei verschiedene Seiten zu öffnen.

Mittwoch, 3. April 2013

Taschenspieler Kosmetiktasche "Rot"

Eine schöne Idee hat sich Emma von Frühstück bei Emma ausgedacht. Auf Ihrem Blog veranstaltet Sie einen Sew Along zur neuen Taschenspieler CD von Farbenmix.

Kurz vor knapp, obwohl wir ja eigentlich schon in der zweiten Woche mit dem Kosmetikoffer sind, habe ich es noch geschafft die Kosmetiktasche "Rot" zu nähen.





Der Außenstoff ist ein toller Dekostoff mit Sneakern in bunten Farben. Da er schön fest ist habe ich kein zusätzliches Vlies zum verstärken verwendet. Also Kontrast für Innen habe ich ebenfalls einen knalligen Stoff, in Türkis mit hellgrünen Punkten, vernäht.

Viele weitere Kosmetiktaschen könnt Ihr auf Emma's Blog bewundern!

Bei der nächsten Runde bin ich leider nicht dabei. Hier sind immer noch Ferien und neben den "Happy" Stoffen von Hamburger Liebe erwarte ich in den kommenden Tagen noch einige andere Lieferungen mit Stoffen und Zubehör. Da bleibt nicht viel Zeit zum Nähen, aber ich bin gespannt was die anderen Mädels zaubern!




















Freitag, 29. März 2013

Wunschhose

Nach der ersten Frida für meinen Sohn war mir schon klar, das wird nicht die Letze gewesen sein. Dieser Hosenchnitt ist wirklich toll, einfach zu nähen und sitzt an meinem Kind perfekt.
Diesmal habe ich gleich eine Nummer größer genäht und mit Stoffen nach Wunsch meines Sohnes.

Als absoluter Baustellen- und Fahrzeugfreund war der Hauptstoff gleich gefunden, ein Jersey in Anthrazit mit Bagger und Co. Passend dazu ein Kombijersey für die aufgesetzten Taschen mit Sternen in Schwarz Grau.

Die Hose ist jetzt natürlich der absolute Renner und wird am liebsten Tag und Nacht getragen. :-)




Den Frida Schnitt gibt es seit dieser Woche übrigens auch in Erwachsenengrößen. Natürlich habe ich mir den auch gleich zugelegt und bin schon ganz gespannt wie er sitzt. Ausgeschnitten und zusammengeklebt ist er schon und der Stoff liegt auch schon parat. Nur die Zeit zum Nähen hat mir bisher leider noch gefehlt, aber ich hoffe das bekomme ich die nächsten Tage bald hin.





Sonntag, 24. März 2013

h+h in Köln

Am Freitag hab ich mich für den Besuch der h+h (Internationale Fachmesse für Handarbeit + Hobby) auf den Weg nach Köln gemacht. Es war ein schöner Tag mit vielen interessanten Eindrücken und Inspirationen.

Nachfolgend ein paar Bilder von mir. Auf Instagram könnt Ihr unter dem Hastag "hhcologne" weitere tolle Bilder von mir und anderen sehen.





Natürlich hab ich auch wieder einige tolle Stoffe und weiteres Zubehör geordert. Ich freu mich schon drauf und bin gespannt wann die ersten Pakete eintrudeln. :-)